Beiträge von Christoph

Willkommen in der Flight Sim Community.
Wir befinden uns noch im Aufbau, deswegen sind wir auch auf euch angewiesen die Community mit euren Beiträgen wachsen zu lassen.

Schreibt, Teilt und erzählt anderen von uns nur so können wir wachsen.

    Liebe Piloten Kollegen,


    wer sich mal weiterbilden will dem rate ich die Serie "Mayday Alarm im Cockpit" anzuschauen.


    Dort werden Flugzeugabstürze oder andere Defekte analysiert.

    Oftmals ist leider der Pilot Schuld, aber auch die Technik kann versagen.


    Beim Start die Landeklappen vergessen zu setzten ist der meiste Fehler.

    Aber auch andere Bedienfehler können die Ursache eines Absturzes zur folge haben.


    Nicht immer ist der Pilot schuld aber dennoch bietet die Serie mal einen Einblick was alles passiert wenn mal was schief läuft.


    Im Simulator kann einem nichts passieren, aber ich finde man lernt bei der Serie noch was dazu wie die Technik eines Flugzeuges Funktioniert.

    Beim A32NX (MOD) ist es ja bereits möglich via Simbrief den Flugplan zu laden, leider hab ich festgestellt das einige Wegpunkte nicht in der Internen Nav Datenbank des MSFS vorhanden sind.


    Ist jemand bekannt ob Asabo das mal ändert oder braucht man von Navigrav die Daten für den MSFS

    Madeira zählt für mich persönlich zu einen der Schwierigen Anflüge auf einem Flughafen.


    Der Flughafen kann nur via VOR oder RNAV angeflogen werden und hat kein ILS, dabei ist der Anflug nicht gerade leicht.


    Vom Süden kommenden geht es recht Tief an Bergen die rechts liegen vorbei und wenn der Aufsetzpunkt nicht exakt getroffen wird reicht die Landebahn nicht aus.


    Exakteres Fliegen ist ein muss.

    In einem Video hab ich gesehen wie ein Pilot ( im Simulator ) es geschaft hat eine Cessna Senkrecht zu starten.


    Natürlich geht sowas nur mit ein paar Tricks:


    Wind muss direkt von vorne kommen und eine entsprechende Geschwindigkeit haben.


    Ob das ganze bei einem Sturm im Realen Funktioniert wage ich zu bezweifeln oder hat jemand bereits sowas mal Probiert ?

    Liebe Community,

    wir suchen für die Community Airline noch Gründungsmitglieder die von Anfang an dabei sind.


    Dabei geht es um das Gründen der Airline mit allen dazu notwendigen Schritten.


    • Flugzeugflotte
    • Flugpläne
    • Wirtschaftliche Einstellungen für eine Realistische Finanzberechnung


    Das klingt nach viel Arbeit, aber wer Kerosin im Blut hat und nach neuen Herausforderungen sucht, ist bei uns richtig.


    Für das ganze gibt es bereits eine Software die nur noch passend eingestellt werden muss, sowie ein ACARS für die Aufzeichnung und Meldung der Flüge sowie Live Flug Anzeige auf einer Karte.


    GITHUB für Teamwork ist auch vorhanden.


    Wer sich nun angesprochen fühlt kann sich gerne bei mir melden oder hier einen Post hinterlassen.


    Gruß Chris

    Einige Piloten nennen die Abflugroute LULUL 1B als Kotzkurve,

    was steckt dahinter und hat jemand die schon geflogen ?


    Genauer gesagt handelt es sich um die Abflugroute von der Südlichen Startbahn in Richtung Osten.

    Nach dem Start muss direkt ab 180 Meter Höhe eine 145 Grad rechts Kurve geflogen werden.


    Das ist wie in der Achterbahn wenn man in die Kurve fliegt.


    Das Manöver hat was mit Lärmvermeidung zu tun.


    Ich werde das mal Fliegen sobald ich den BER auch für meinen Flusi habe und schon mal die Kotz Tüte bereit legen <X

    Normaler weise sollte jeder Pilot die Roten Zonen auf dem Wetter Radar meiden, naja im Simulator wird mir ja nichts passieren dachte ich.

    Leider wurde ich eines besseren belehrt.


    Im Anflug erwischte mich eine Windböe und drückte die Maschine regelrecht runter.

    Ich konnte so grade eben noch bei etwa 150 Fuß die Maschine wieder auffangen und musste erst mal durchstarten, puh mir stand der Schweiß auf der Stirn.